Plasmaschneiden Lohnfertigung

Werk ist mit MicroStep PLS Plasma CNC-Schneidemaschine und Kjellberg Finsterwalde Plasma-Kit ausgestattet.

Unsere Technologie erlaubt uns schneiden in Winkel bis zu 35 Grad.

Technische Daten:
Tischgröße : 2 000mm x 12 000mm
Schnittwinkel : 90 – 35 Grad
Max Materialstärke : 40 mm für Stahl

Plasmaschneiden ist ein thermisches Verfahren.  Das Plasmaschneiden ermöglicht dem Anwender, alle Arten von elektrisch leitfähigen Werkstoffen zu schneiden und ist alternativlos beim Schneiden von hochlegierten Stählen sowie von Aluminiumwerkstoffen im mittleren und größeren Stärkenbereich.

Ein Plasmaschneider besteht aus einer Stromquelle, einem Brenner, einem Portal auf dem Brenner geführt wird, einer Masse sowie einer Stromzuleitung und einem Schneidgas. Die Plasmaquelle erzeugt an der Brennerspitze des Brenners einen Lichtbogen. Das Plasma, oder auch das elektrisch leitfähige Gas wird mit einer Hochfrequenzzündung gezündet. Durch die hohe Energiedichte des Lichtbogens schmilzt das Metall und wird durch einen Gasstrahl weggeblasen, wodurch die Schnittfuge entsteht.

Aufgrund Ihrer Spezifikationen und Bedarfe, erstellen wir Ihnen gerne ein komplettes Angebot einschließlich des Preises und Liefertermins.

KONTAKTIEREN SIE UNS